Das Vielfache von Entsetzen

Ich stoße heute abend auf diesen in jeder Hinsicht bemerkenswerten Blog-Eintrag. Frau Meike beleuchtet unser Medien-Verhalten und das Verhalten unser Medien am Beispiel des Amoklaufes von München. 

Betrügen unter dem Zwang der Verhältnisse Das Opfer der Gehetzten

gesiegelte Urkunde

Immer wieder lernen wir sie kennen: Menschen, die Betrügen unter dem Zwang der Verhältnisse oder einer akuten Situation. Dann ist der Aufschrei groß. Wir ziehen alle greifbaren moralischen Register, die wir für uns selber bitteschön aber nicht dauernd gezogen sehen wollen. Wir gehen auf die Barrikaden unserer eigenen kleinen Welt. Dabei sind wir – genauso wie die, über die wir da den Stab brechen – Menschen, mit Fehlern und Bedürfnissen. Ich möchte daran kurz erinnern. Read More →

Mit dem Auto ins Café

(c) paultarasenko via AdobeStock

Öffentliche Räume von KFZ-Verkehr zu befreien wirkt wie ein Traum. Hier in Bonn gibt’s jetzt wieder Diskussionen, weil Autofahrer zu lange (freie) Parkplätze suchen müssen. Alternativen gäb es genug – eine Zumutung im Land der Autofahrer. Read More →

Regelanpassungen in der Bundesliga

img_4122

Es wird dringend Zeit, dass die Fußball-Bundesliga ihre Spannung zurück gewinnt. Ich habe in wissenschaftlicher Kleinarbeit einige Anpassungen des Regelwerkes formuliert, die dabei helfen sollten. Read More →

Andersdenkende und Obdachlose – Reaktion auf einen Leserbrief

img_2777

Hier in Bonn hat sich die Bevölkerung gegen den Bau einer beliebigen Shopping-Mall im Herzen der Stadt durchgesetzt. Dumm nur, dass der gescheiterte Bauherr die von dem vorbestraften Wirtschaftskriminellen Rene Benko geführte Signa Holding ist. Weil aber Benko nun seine neue Geldvermehrungsmaschine nicht bauen kann, macht er seinem Ruf alle Ehre und lässt die von der Read More →

Wenn Angst gesellschaftsfähig wird

bild_gewaltbereit

Was treibt Menschen in die Arme von Pegida, AfD oder Donald Trump? Wie entsteht die gewaltbereite Dynamik aus diesen Gruppen heraus? Read More →

Bundesamt vertreibt Flüchtlinge

(c) Benajmin Hass, 123rf.com

Das es Menschen gibt in unserem Land, die sich gegen Flüchtlinge stellen, ist bekannt. Wussten Sie, dass auch ein Bundesamt dabei mit von der Partie ist? Read More →

Blog reloaded

Ich habe meiner Website ein Design zurückgegeben, das es schon einmal hatte. Jetzt gefällt sie mir wieder deutlich besser. Read More →

Barcamp Bonn 2016 (#bcbn16)

img_3426-1

Was erwarte ich von einem Barcamp? Gute Frage. Ich kann ja mal schildern, was ich beim Barcamp 2016 in Bonn so erfahren habe. Read More →

Einfach mal wieder Eigenverantwortung übernehmen

Sich wundern
(c) Reiner Knudsen

Menschen übernehmen nur selten Eigenverantwortung. Dabei kann es so gut tun, den eigenen Anteil an Ereignissen zu überprüfen – denn nur diesen Teil können wir beeinflussen. Diese (wahre) Geschichte aus Bonn illustriert das. Meine Gedanken zu gibt’s gratis. Read More →