Tag Archives: Frieden

Wenn Angst gesellschaftsfähig wird

bild_gewaltbereit

Was treibt Menschen in die Arme von Pegida, AfD oder Donald Trump? Wie entsteht die gewaltbereite Dynamik aus diesen Gruppen heraus? Read More →

Bundesamt vertreibt Flüchtlinge

Das es Menschen gibt in unserem Land, die sich gegen Flüchtlinge stellen, ist bekannt. Wussten Sie, dass auch ein Bundesamt dabei mit von der Partie ist? Read More →

Habgier und Neid

Unsere Gesellschaft hat die Wirtschaft zur globalen Wahrheitsinstanz erhoben. Nur wer wirtschaftlich stark ist, hat Bedeutung. Alles, was „unwirtschaftlich“ ist, ist schlecht und abzulehnen. Die Wirtschaftswissenschaften definieren unsere Werte. Für das Leben der Menschen in der Welt ist das aber nicht zielführend. Wir brauchen einen Sinneswandel, wollen wir uns und diese Welt bewahren. Read More →

Krieg und seine Folgen

Ich habe mir heute im LVR Landesmuseum hier in Bonn die Ausstellung „1945 – Köln und Dresden“ angesehen. Die Ausstellung beschäftigt sich mit zwei der bekanntesten Fotowerke zu den Folgen des Zweiten Weltkrieges, Hermann Claasens Gesang im Feuerofen (1947) und Richard Peters Dresden – Eine Kamera klagt an (1950). Beide Fotografen dokumentieren beeindruckend direkt die Zerstörung Read More →