Tag Archives: Unruhe

Habgier und Neid

Unsere Gesellschaft hat die Wirtschaft zur globalen Wahrheitsinstanz erhoben. Nur wer wirtschaftlich stark ist, hat Bedeutung. Alles, was „unwirtschaftlich“ ist, ist schlecht und abzulehnen. Die Wirtschaftswissenschaften definieren unsere Werte. Für das Leben der Menschen in der Welt ist das aber nicht zielführend. Wir brauchen einen Sinneswandel, wollen wir uns und diese Welt bewahren. Read More →

Die Welt und die Sensibilität

Ich bekam kürzlich ein Buch in die Hände, dessen Titel zunächst einmal nicht unmittelbar etwas mit diesen Gedanken zu tun hat: „Sind Sie hochsensibel“ von Elaine Aron. Ich habe das Buch zunächst aus einer Wahrnehmung persönlicher Betroffenheit gelesen, denn mich überfordert meine Wahrnehmung äußerer Reize – vor allem akkustischer und optischer Art – zuletzt immer Read More →